kochen mit gästen und KÖCHEN

KOCHEN mit GÄSTEN ist ein Kochabend ohne Stress. Gemütlich, persönlich, zum Ausprobieren von Bewährtem und Neuem.

Wir treffen uns zweimonatlich am 1. Freitag um 17:30 Uhr im Kochstudio Hillmann Kreuzberg, Oranienstraße 21. Jeweils 2 Mitglieder stellen ein 3-4-gängiges Menue mit Getränkebegleitung zusammen, das dann von allen nach vorliegenden Rezepten und Mithilfe gemeinsam zubereitet wird. Die Kosten (Produkte, Getränke und Raummiete) sollten 35.- Euro nicht überschreiten. Die tatsächlichen Kosten werden am Abend berechnet und umgelegt. 

KOCHEN mit KOCH BORIS ist ein Mix von Besuchen bei Produzenten und dem gemeinsamen Kochen in der Küche des Landgut Restaurants Schönwalde. Die "radikale Landküche" wird im Slow Food Genussführer empfohlen

 

Termine 2020

 

03.01.:   Neujahrsempfang mit diversen Suppen

06.03.:   Schwäbische Küche

06.04.:   Koch Boris: Saisoneröffnung "Wildschwein vom Spieß"

09.04.:   Koch Boris:  Streifzug durch die französische Meeresküche

08.05:    RAW Kitchen: Vegetarisch/Veganes Kochen

11.06.:   Koch Boris, Spargel selbst stechen und raffiniert zubereiten

21.06.:   WeinKüche@Home-Kochevent mit Weinprobe (Pfalz)

25.06.:   Koch Boris, Solidarische Landwirtschaft - Gemüse ist für alle da !

17.07.:   Koch Boris: Kochkurs Outdoorgrillen, -räuchern Fisch und Wild0

02.08.:   WeinKüche@Home-Kochevent mit Weinprobe(Südafrika)

04.09.:   Afrikanische Küche mit Foodfotografin, -autorin Maria Schiffer

06.09.:   WeinKüche@Home-Kochevent mit Weinprobe(Baden)

26.09.:   Ernährungsrat "Essen macht Freu(n)de" Kochen mit Menschen mit Fluchthintergrund

10.10.:   GRÜNE SOSSE FESTIVAL - Wir kochen ein grüne Soße Gericht und schauen die Festival Gala

16.10.:   Landgut Schönwalde - Alles um Pilze: Suchen, bearbeiten und ein Pilzmenü kochen

30.10.:   Fermentation


CORONA - WICHTIGE INFORMATION - CORONA

Unser privater Verein besteht schon seit einigen Jahren aus einer  kleinen, stabilen Gruppe, die sich untereinander kennt  und die über ausgewählte neue Mitglieder nur langsam wächst. Über diese kleine private Gemeinschaft verfolgen wir gemeinsame Ziele, fühlen uns „innerlich verbunden“ und gehen entsprechend achtsam miteinander um. Wir leben in Coronazeiten und jeder muss bei Veranstaltungen im Verein und außerhalb die bestehenden Regelungen aus der aktuellen Berliner ARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung und die AHA-Formel einhalten. Von den vielen unterschiedlichen medialen Informationen folgen wir den Empfehlungen des RKI. Aus Gründen der Sicherheit für unsere Teilnehmer*innen bieten wir unsere privaten Veranstaltungen derzeit ausschließlich nur für untereinander bekannte Vereinsmitglieder und als geschlossene Gesellschaft an. Es werden nur geladene, uns persönlich  mit ihren Kontaktdaten bekannte Gäste empfangen, dabei wird die Teilnehmerzahl  in der Regel auf max. 20 Personen begrenzt. Versammlungsorte sind zum Teil privat, in Restaurants oder Betrieben, die ihrerseits die Einhaltung der derzeit geltenden Coronaschutzregeln garantieren. Unser privates Angebot ist nicht kommerziell und nicht gewinnorientiert.

Bei  Veranstaltungen prüfen wir, ob die Teilnehmer*innen diese Bedingungen zur Kenntnis genommen haben, diese respektieren und akzeptieren.. Wir haben uns so einen sicheren Rahmen geschaffen, hoffen aber sehr, dass in absehbarer Zeit auch wieder genussfreudige Menschen, die noch nicht Mitglieder in unserem Verein sind, dazu stoßen können!

Wir wünschen allen, dass sie gesund bleiben !


26.09.20: Kochen mit Menschen mit FlUchthintergrund

 


10.10.20: Grüne sosse Festival

Leider wurde in diesem Jahr das traditionelle Grüne Soße Festival in Frankfurt coronabedingt abgesagt. Mit Wehmut erinnern wir uns noch an den Livebesuch vor 1 Jahr. Das Festival  fällt allerdings nicht ganz aus, denn der Festival Galaabend wird trotzdem vor Ort, allerdings ohne Zuschauer, durchgeführt und per LIVE-Stream direkt zu Euch nachhause gebracht. So können wir trotz Abstandsregelung unser Kulturgut auch und gerade in diesem Jahr miteinander feiern – an unterschiedlichen Orten und doch gemeinsam…

Macht es Euch also mit der Familie, Freunden oder auch notfalls alleine zuhause bequem, genießt die selbst zubereitete Grüne Soße mit Kartoffeln, Eier und Beilage und freut Euch über ein kulturelles hessisches Abendprogramm mit Gastkünstlern aus Comedy, Kabarett und Musik.

Für ganz Bequeme gibt es dazu die Möglichkeit sich eine GRÜNE SOSSE BOX, gepackt mit allen Kräutern, Zutaten und einem Rezept für die Zubereitung der Grünen Soße, dazu Kartoffeln & Eier, direkt mit der Post nach Hause liefern zu lassen.

Wie der Live-Stream und die Grüne Soße Box zu Euch nach Hause kommt, erfahrt Ihr hier: https://www.gruene-sosse-festival.de/

 

ORT: 13505 Berlin, Scharfenberger Straße 2

ZEIT: Samstag, 10.10., 19 Uhr - 23:00 Uhr

Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.


16.10.20: Alles um PILZE...

Bitte ein Pilz!

 

Neben tierischen und pflanzlichen Nahrungsmitteln gehören Pilze zu den seit Jahrhunderten dienenden Eiweißspendern. Bis auf wenige kultivierbare Sorten müssen wir aber wieder zu Jägern und Sammlern werden, um diese Delikatesse genießen zu können. Aber Vorsicht – nicht jeder Pilz ist essbar und viele der besonders schmackhaften Vertreter haben z.T. höchst giftige Doppelgänger.

Für dieses Problem haben wir eine Lösung gefunden und die heißt Werner Malchow. Werner ist seit Jahrzehnten offizieller Pilzsachverständiger im Land Brandenburg und begleitet uns auf unserer morgendlichen Pilztour.

Wir suchen die Myzel-Fährten unserer Wald- und Wiesenpilze, lernen wo und wann sie wachsen und freuen uns natürlich über die Funde, die wir machen.

Diese kommen dann zu Profi Dennis Kühn in die Küche.

Pilze trocknen, pulverisieren, marinieren und fermentieren ist neben den gängigen frischen Zubereitungsarten das, was wir in diesem Kochkurs lernen werden.

Wir zaubern ein 3-gängiges Menü das wir im Anschluss gemeinsam genießen.

Dazu gibt es ein Pils vom Fass – mit oder ohne (Flasche) Umdrehungen.

 

Pilssuche ab Landgut Schönwalde um 10.00 Uhr Start (15,- / Person)

Beginn des Kochkurses um 12.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr (55,- / Person)

 

Ort: Landgut Schönwalde, 14621 Schönwalde Glien, Dorfstraße 31

Zeit: Freitag, 16.10.2020,  10 - ca. 15  Uhr

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt !


30.10.20: fermentieren

 

BUCHTIPP zum THEMA:

Das Noma-Handbuch Fermentation

 

Wie man Koji, Kombucha, Shoyu, Miso, Essig, Garum, milchsauer eingelegte und schwarze Früchte und Gemüse herstellt und damit kocht

 

 

Von: und , Verlag: Kunstmann

 

Ort: Privater Vereinstreffpunkt Sommer/Wintergarten Lichterfelde

Zeit: Freitag, 30.10.2020 von 17:30 – 22 Uhr

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt


ARCHIV

vergangene veranstaltungen

03.01.20: NEUJAHRSEMPFANG

KOCHEN mit GÄSTEN im Blauen Haus

 

NEUJAHRSEMPFANG mit einer kräftigen Suppe vom Wagyu-Rind. Die macht richtig stark für`s neue Jahr.

 

Ort: Kochstudio “Blaues Haus” in Berlin-Kreuzberg, Oranienstraße 21

Zeit: Freitag, 03.01.2020 von 17:30 – 22 Uhr

 

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt !


06.03.20: Schwäbische KÜCHE

Das Menü mit schwäbischen Klassikern:

  • Obatzda
  • Riebelsubb
  • Linsa mit Schbädzle und Säudawursch
  • Schwäbischer Kartoffelsalat mit Herrgottsbscheißerle
  • Ofaschlupfr

Ort: Kochstudio “Blaues Haus” in Berlin-Kreuzberg, Oranienstraße 21

Zeit: Freitag, 06.03.2020 von 17:30 – 22 Uhr

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt !


9.4.20:  Streifzug durch die französische Meeresküche

Kochen mit Koch Boris:  Kochen & Meer  -  Streifzug durch die französische Meeresküche

 

Von unserem Partner aus Frankreich kommen fangfrische Krustentiere, Muscheln und Fische 

Wie bereiten wir einen Taschenkrebs zu, wie eine Jakobsmuschel, die noch in der Schale steckt.

Was macht man mit Austern außer öffnen, Zitrone drauf und genießen

Wie kochen wir eine Austernbutter aus den Schalen der Krustentiere

Und wie kann man auch in Brandenburg eine Bouillabaisse und eine klassische Rouille zubereiten?

 

Ort: Landgut Schönwalde, 14621 Schönwalde Glien, Dorfstraße 31

Zeit: Donnerstag, 09.04.2020 von  ?  Uhr / coronabedingt abgesagt

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt !


8.5.20: VEGAN/VEGETARISCHE KÜCHE

u.a. Bericht über eine Kochreise mit Boris Lauser

Ort: Kochstudio “Blaues Haus” in Berlin-Kreuzberg, Oranienstraße 21

Zeit: Freitag, 08.05.2020 von 17:30 – 22 Uhr / coronabedingt abgesagt

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt !


11.6.20: Spargel Selbst gestochen

 

Wir besuchen einen Bio- Spargelhof , lassen uns über die Unterschiede zum konventionellen Spargelanbau berichten und lernen selber zu verstehen, was den Spargel so wertvoll macht. Mit dem selbst gestochenen Spargel fahren wir aufs Landgut und kochen ein klassisches und ein eher ungewöhnliches Spargelmenü

 

Ort: Landgut Schönwalde, 14621 Schönwalde Glien, Dorfstraße 31

Zeit: Donnerstag, 11.06.2020 von  ?  Uhr / coronabedingt abgesagt !

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt !


21.6.20:   WeinKüche@Home-Kochevent mit Weinprobe (Pfalz)

Unsere Mitglieder Kerstin und Holger von der Weinküche sind auf jeden Fall voll motiviert, dass sie was machen können und den Mitgliedern in unserem Verein Spaß bereiten dürfen.

Jetzt bietet sie ein ZOOM-ONLINE KOCHEN mit Weinprobe an. Mit Florian Werner vom VDP .Weingut Münzberg (Pfalz),
Wir kochen zusammen Limetten-Lammcurry mit Süßkartoffelpüree, Kichererbsen, Aprikosen-Chutney und Süßkartoffelchips. Dessert Zitronengrass-Pannacotta mit Mangosalsa. Wir quatschen beim Kochen und danach mit Florian (Podcast Herzpfeffer) über die Pfalz, seinen Podcast, das Kochen, Fine-Dining und natürlich Wein… Dabei trinken wir drei großartige Burgunder-Weine vom VDP.Weingut Münzberg.


25.6.20: Gemüse ist für alle da

Die Gemüsegenossen in Brieselang versorgen inzwischen fast 40 Brieselanger Familien mit frischem Gemüse rund ums Jahr. Wir besuchen Conni Lent, die Gärtnerin und Initiatorin, reden mit ihr über die Möglichkeiten eigener dezentraler Gemüse-produktion.  Wir ziehen Salat und Gemüse aus dem Boden und nehmen es mit aufs Landgut, wo wir die dazu passenden Kräuter von den Wiesen pflücken. Dann zeigt uns Küchenchef Boris Steiner, wie man exzellente Soßen, Brühen, Quiches, Ragouts und Desserts mit „Reinlegefaktor“ aus Gemüse herstellen kann, ohne dass ein Sojaschnitzel fehlt.

 

Ort: Landgut Schönwalde, 14621 Schönwalde Glien, Dorfstraße 31

Zeit: Donnerstag, 25.06.2020 von  ?  Uhr / coronabedingt abgesagt !

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt !


An diesem Abend möchte Pauline König mit Ihnen/Euch KIMTSCHI (koreanisches "Sauerkraut") und KOMBUCHA (ein fermentiertes Teegetränk) herstellen. Gemeinsam werden wir dann noch Hähnchenschenkel auf koreanische Art marinieren und am Ende des Kochabends mit Kimtschi und Kombucha verkosten.

 

Kochstudio “Blaues Haus” in Berlin-Kreuzberg, Oranienstraße 21

Zeit: Freitag, 03.07.2020 von 17:30 – 22 Uhr / coronabedingt abgesagt !

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt !


17.7.20:   KOCHKURS OUTDOORGRILLEN und -RÄUCHERN mit Fisch und Wild

Der versierte Koch Boris vom Landgut Schönwalde ist auch ein Profi für Grill- und Räucherangelegenheiten. Bei einem urigen BBQ auf dem Außengelände des Landgutes erklärt er uns die unterschiedlichen Möglichkeiten des Räucherns, bereits Geräuchertes ist für die anschließende Verkostung vorbereitet. Informiert wird auch über die Vorbereitung von Fleisch und Fisch für den Grillvorgang, was kann man, was sollte man nicht grillen.

Zubereitung von Grillsaucen wie BBQ Sauce, Chimichurri, Kräuterbutter etc. Gemüserezepte für grillwütige Vegetarier werden auch Thema sein.

 

ZEIT: Freitag 17. Juli, ab 13:00 Uhr

ORT: Landgut Schönwalde

KOSTENBEITRAG: Preis pro Person 65.- Euro incl. Aperitif.

TEILNEHMERZAHL: ab 10 Personen


02.08.20:   WeinKüche@Home-Kochevent mit Weinprobe (Südafrika)

Unsere Mitglieder Kerstin und Holger von der Weinküche sind auf jeden Fall voll motiviert, dass sie was machen können und den Mitgliedern in unserem Verein Spaß bereiten dürfen.

Jetzt bietet sie ein ZOOM-ONLINE KOCHEN mit Weinprobe an. Unser Südafrika-Braai (Grill)-Event mit Weinen von südafrika-weinversand.de und einer Standleitung direkt nach Südafrika zum Weingut Thelema aus Stellenbosch. In Südafrika ist Grillen fast eine Religion - das sogenannte “Braai” wird überall mit großer Leidenschaft praktiziert. Von unserer Südafrikareise haben wir besonders tolle Grillrezepte für Euch mitgebracht. Da wir ja alles ganz authentisch machen wollen, dürfen südafrikanische Weine an diesem Abend nicht fehlen. Das Weingut Telema wird direkt aus Südafrika hinzugeschaltet  und die Weine moderieren.


4.9.20: EATING WITH AFRIKA

Eine neue Idee haben wir durch einen ganzseitigen Artikel in der Berliner Zeitung (hier zu lesen) bekommen.  Hier wurde  die bekannte Berliner Reise- und Food-Fotografin Maria Schneider vorgestellt. Sie hat erst kürzlich ihr neues Reisekochbuch über Afrika – Länder, Menschen & Kulinarik:   „Eating with Africa“ herausgegeben. Besonderen Augenmerk legt sie in ihren Reisegeschichten und Bildern auf die Begegnung mit den Menschen und die eindrücklichen Erfahrungen des gemeinsamen Kochens als zentrales Kommunikationsmedium. Gemeinsames Kochen und Essen ersetzen an Festtagen Geschenke und endet oft mit  Musik und Tanzen. Bei solchen Erlebnissen fragt sie sich oft "Wann haben wir im Westen aufgehört, miteinander zu kochen und ausgelassen zu feiern?“. Mit einer Vernissage ihrer atemberaubenden Bilder, gemeinsamen Kochen und Essen bei afrikanischer Musik will sie nun uns ihre Erlebnisse nahe bringen.

 

Ort: Privater Vereinstreffpunkt Sommer/Wintergarten Lichterfelde

Zeit: Freitag, 04.09.2020 von 17:30 – 22 Uhr

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt !